Unsere Reisetipps

€€-€€€   Besonderheiten: kulinarische Highlights, Freundlichkeit der Menschen, Flora und Fauna

  • Thailand: Bangkok
    Neben dem Königspalast empfiehlt sich der Besuch des „What Phra Kaeo“. Die Tempelanlage liegt auf dem Gelände des Königspalastes und ist für seinen meditierenden Smaragd-Buddha bekannt. Bangkok wird wegen seiner vielen Kanäle (Klongs) auch „Venedig des Ostens“ genannt; daher empfiehlt sich eine Klong-Fahrt mit einem Longtailboat zu einem der schwimmenden Märkte.
  • Thailand: Ayutthaya
    Ungefähr 80km von Bangkok entfernt liegt die ehemalige Hauptstadt des Königreich Siam. Neben dem Geschichtspark mit Ruinen lohnt die Besichtigung der buddhistischen Tempelanlagen „Wat Mahathat“ und „Wat Ratchaburana“. Das ganze Areal lässt sich bequem mit dem Fahrrad erkunden.
  • Thailand: Chiang Mai
    Unbedingt sollten Sie ein Abstecher zum „Doi Suthep“ machen – einem über 1.600 m hohen Berg (ca. 20km außerhalb des Stadtzentrums). Hier findet sich neben der Tempelanlage auch der gleichnamige Nationalpark, in dem rund 300 verschiedene Vogelarten heimisch sind. Beenden Sie den Tag mit einem Besuch des legendären Nachtmarktes!
  • Bali: Ubud
    Stadt im Hochland von Bali, die als Zentrum für traditionelles Handwerk und Tanz bekannt ist. Der umgebende Regenwald und die Reisterrassen sollten genauso besichtigt werden wie die Hindu-Tempel und -Schreine. Besonders hervorzuheben sind dabei die aufwendig geschnitzte Elefantenhöhle („Goa Gajah“) und die aus dem Felsen gehauenen Schreine von „Gunung Kawi“.
  • Bali: Pura Tanah Lot
    Tempel im Südwesten Balis. Er wird auch als Meerestempel bezeichnet. Genießen Sie diesen besonderen Ort in den frühen Morgenstunden oder zum Sonnuntergang.
  • Bali: Air Panas Komala Tirta
    Ungefähr 9km vom Badeort Lovina Beach entfernt, befindet sich Mitten im Dschungel dieses einmalige Thermalbad, das aus heißen Quellen gespeist wird. Eine tempelähnliche Anlage, bei der das Wasser aus hübschen Löwenköpfen kommt – was kann es Schöneres für ein entspanntes Bad geben.

Unsere Hotelempfehlungen

  • Thailand /Koh Samui: Anantara Lawana Koh Samui Resort
    Genießen Sie Zeit zu zweit am langen, unberührten nördlichen Ende des Chaweng Beach oder schwimmen Sie im Infinity-Pool mit direktem Blick auf das Meer. Dieses 5* Resort bietet alles was man sich auf seiner Hochzeitsreise wünscht. Ein besonderes Erlebnis ist das „TreeTops“-Restaurant – Abendessen über den Baumwipfeln mit einem traumhaften Blick über die gesamte Bucht.
  • Bali: Kamuela Villas & Suites:
    Die im indonesischen Stil erbaute Anlage vereint Moderne mit traditioneller Bauweise. Genießen Sie Ruhe und Entspannung in Ihrer eigenen Villa mit privatem Pool. Egal ob Frühstück im Bett oder abends ein Barbeque auf Ihrer eigenen Terrasse – jeder Wunsch wird Ihnen erfüllt.